Mit Flower und Power durch die Kämmerzeller Kampagne

06. Januar 2018
Kämmerzell

Der Kämmerzeller Carneval Verein (KCV) startet unter dem Motto „Mit Flower Power durch die Fastnacht“ in die närrische Zeit.

Und mit „Flower“, als Gärtner, und mit „Power“, als Schmid, kamen die beiden Vorsitzenden Christian Götz und Guido Lomb auch auf die Bühne um nach einem neuen Stiftskämmerer zu suchen. Ob Joe Cocker, Bob Marley, Janis Joplin, Rocky oder Blümchen – keiner war den beiden recht. Auf einmal ertönten Fanfaren und Trompeten und auf die Bühne trat die neue Mannschaft mit Stiftskämmerer Stephan XLII. vom klingenden Blech (Stephan Herzog) mit seinen Adjutanten Roland Schmitt und Torsten Jost.

Zahlreiche Gastvereine, unter ihnen Fuldas Prinz Johannes LXXVII mit seinem Gefolge waren gekommen, um ihre Aufwartung zu machen. Sie alle hatten flotte Tänze als Gastgeschenk mit im Gepäck. Eine besondere Ehre wurde Timo Hohmann zuteil. Er bekam den Floraorden verliehen. / trp