Bundestagskandidaten über Menschenrechte: Podiumsdiskussion im „Welcome In Wohnzimmer“

15. September 2017
Fulda

Menschenrechte und besonders die Rechte von geflüchteten Menschen sollen Gegenstand einer Podiumsdiskussion sein, zu der Welcome In und Amnesty International Fulda am Sonntag, 17. September, um 19 Uhr ins „Welcome In Wohnzimmer“ (Robert Kircher Straße 25, Fulda) einladen.

Mit von der Partie die Bundestagskandidaten der Region: Michael Brand (CDU), Birgit Kömpel (SPD), Walter Rammler (Bündnis 90/Die Grünen), Nick Papak Amoozegar (Die Linke) und Sibylle von Brunn (FDP). Auch Martin Hohmann (AfD) wurde eingeladen. Wie die Veranstalter mitteilen, kam aber bisher keine Antwort zurück.

Moderiert wird die Veranstaltung durch Hermann Diel vom Hessischen Rundfunk. Der offene Kanal filmt. Da das „Welcome In Wohnzimmer“ nur für etwa 100 Gäste Platz bietet, wird die Veranstaltung bei Facebook live übertragen. / jos