Gitarrenklänge zum Frühstück: Sonntagsmatinee im Klinikum

16. September 2017
Fulda

Das Gitarrenensemble „Ladylike“ der Städtischen Musikschule Fulda spielt am Sonntag, 17. September, von 10 bis 12 Uhr und präsentiert zum leckeren Sonntagsfrühstück bei der Bäckerei Happ ein vielseitiges Programm in der Eingangshalle des Klinikums Fulda.

Das teilt das Klinikum in einer Pressemitteilung mit, die Sie im Wortlaut lesen:

Bereits zum dritten Mal gastieren die Musikerinnen des Gitarrenquartetts „Ladylike“ in der Eingangshalle des Klinikums Fulda und locken mit einem facettenreichen Repertoire.

Das Quartett, bestehend aus den Musikerinnen Stefanie Freisem-Deutschländer, Birgit Lehmann-Müßig, Heidrun Oswald und Veronika Schröter, wurde vor circa acht Jahren gegründet. Alle vier Gitarristinnen konzertieren in verschiedenen Ensembles und unterrichten mit viel Freude und Engagement das Fach „Gitarre“, unter anderem an der Musikschule Fulda.

Zur Sonntagsmatinee im Klinikum Fulda lädt das Quartett mit einem abwechslungsreichen Programm, das nicht nur internationale Folklore sondern auch Musik aus Klassik und Renaissance enthält, zum Verweilen ein. Freuen Sie sich auf einen entspannten Vormittag im Klinikum Fulda, an dem Sie der Musik des Gitarrenensembles lauschen und ein leckeres Frühstück genießen können.