Vollsperrung am Aschenberg: Arbeiten in der König-Konrad-Straße

19. Mai 2017
Fulda

Am Samstag, 20. Mai, wird die König-Konrad-Straße zwischen den Einmündungen Niesiger Straße und Salzburger Straße voll gesperrt, da der Einbau einer neuen Asphaltdecke erfolgt. Die Fahrbahn wird am Sonntag, 21. Mai, wieder freigegeben.

Das teilte die Stadt Fulda mit. Sie bittet die Verkehrsteilnehmer, den Aschenberg in diesem Zeitraum über die Wiener Straße an- beziehungsweise abzufahren. Die Buslinie 1 wird am Samstag und Sonntag die Haltestellen „Abzweig König-Konrad-Straße“, „Regensburger Straße“ und „König-Konrad-Straße Schleife“ nicht anfahren. Zusteigemöglichkeiten bestehen an den Haltestellen „An der Steingrube“ und „Adenauerstraße“. / sar