40. Wehner-Groma-Pokal: Zwei Damen an der Spitze

07. Oktober 2017
Fulda

Ein schön dekorierter Tisch, eine freundliche Bedienung und ein köstliches Menü: Beim 40. Wehner-Groma-Pokal in der Eduard-Stieler-Schule haben am gestrigen Freitagabend, 6. Oktober, zehn angehende Köche und neun Restaurant-und Hotelfachleute gezeigt, was sie in ihrer Ausbildung gelernt haben.

Das Motto lautete „Eine Zeitreise durch 40 Jahre Wehner-Groma-Pokal“.

Die Auszubildenden stellten sich 60 geladenen Gästen und einer 18-köpfigen Jury.

Groma-Geschäftsführer Oliver Wehner und Seniorchef Wolfgang Wehner gratulierten den Erstplatzierten. Siegerin bei den Köchen wurde Anna Maria Blum und bei den Hotel- und Restaurantfachleuten Tayla Dane Meyer. / ic