„Licht des Lebens“: Liedermacherin Bettina Schaaf spielt schon am Samstag in Heubach

07. Dezember 2017
Kalbach

Die Fuldaer Liedermacherin und Gitarristin Bettina Schaaf stellt am Samstag, 9. Dezember, in der ehemaligen Synagoge Heubachs ein Programm unter dem Titel „Licht des Lebens“ vor. Das teilte der Förderverein Landsynagoge Heubach mit.

In der dunkelsten Zeit des Jahres sehnen wir uns mehr als sonst nach Licht, heißt es in der Ankündigung. Mit internationalen und eigenen Liedern rund um die Themen Licht, Hoffnung, Advent und Weihnachten erhellt Bettina Schaaf diese Zeit.

Mit warmem Gitarrenklang und einfühlsamer Stimme trägt die Musikerin die Botschaft der Hoffnung direkt in die Herzen der Zuhörer. Das Konzert beginnt um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei; es wird um eine angemessene Spende gebeten. Achtung: Der Termin wurde gegenüber den Angaben im Veranstaltungsflyer des Vereins um einen Tag vorverlegt. / FZ