Europas größtes Rokokofest: Darsteller aus ganz Europa auf Schloss Fasanerie

13. August 2017
Eichenzell

Kanonendonner, Schlachtgeschrei und Bratwurstduft: Auf Schloss Fasanerie bei Eichenzell wird an diesem Wochenende eine kollektive Zeitreise ins 18. Jahrhundert unternommen. Zum größten Rokokofest Europas sind Living History Darsteller aus ganz Deutschland und Europa nach Osthessen gekommen.

Von Daniel Frevel

„Allein bei der großen Schlachtdarstellung sind wir über 600 Mann”, erzählt Andreas Clemens stolz. Er ist der Vorsitzende der Gesellschaft für Hessische Militär- und Zivilgeschichte, die das Treffen in diesem Jahr bereits zum 20. Mal, in Kooperation mit dem Schloss Fasanerie, austrägt.

Cargando reproductor ...

Jedes Jahr treffen sich immer mehr geschichtsbegeisterte Darsteller, werfen sich in historische Kleidung und zelebrieren ein Wochenende lang ein Leben, wie vor Jahrhunderten. „Es geht dabei darum, irgendwie nachzufühlen, wie die Menschen in dieser Zeit gelebt haben, was sie für Schwierigkeiten hatten und wie ihr Alltag aussah“, erklärt Ansgar Pfaff, der bereits seit sieben Jahren aus Hannover zum Treffen anreist.

Sogar aus dem europäischen Ausland zieht das Spektakel Besucher an. Eine Darstellergruppe aus Rom ist dabei und eine aus Marseille. Sie alle eint eine Leidenschaft: Den Alltag und die Zeit um sich herum vergessen und einmal in eine ganz andere Lebenswelt eintauchen.

Wer das als Besucher erleben möchte, ist von den Veranstaltern herzlich eingeladen. Neben einem bunten Rahmenprogramm mit Vorträgen und Workshops zum 18. Jahrhundert sind eine Modenschau und vor allem die Schlachtdarstellungen besondere Highlights. Dabei wird eine Schlacht des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges dargestellt. Mit ordentlich Schwarzpulver und begeisterten Darstellern.

Am Sonntag ist das Treffen noch einmal für alle Besucher offen. Der Eintritt kostet 6 Euro, das Programm beginnt um 10 Uhr und endet um 18 Uhr. Die Schlachtdarstellung findet um 16 Uhr statt. Ein Tipp noch von unserer Zeitung: Packen Sie einen Gehörschutz ein. Sie werden es uns danken.