Fehlalarm in der Adenauerstraße: Anwohner riecht Rauch

13. Oktober 2017
Fulda

Zu einem Einsatz ist am heutigen Freitagmittag, 13. Oktober, die Feuerwehr in die Adenauerstraße 6 in Fulda gerufen worden. Ein Anwohner hatte im neunten Stock Rauch gerochen.

Die Einsatzkräfte, die in neun Fahrzeugen mit 40 Mann angerückt waren, ließen die Etage räumen und durchsuchten Treppenhaus und Wohnungen. Auch sie nahmen einen Geruch, ähnlich dem von verbranntem Papier, wahr.

Trotzdem fanden sie keine Brandspuren.

Unverrichteter Dinge machten sie sich wieder auf den Heimweg. / jos