Feld in Flammen: Einsatz am Florenberg

17. Juli 2017
Fulda

Einsatz für die Feuerwehr am frühen Montagnachmittag: Auf einem Feld im Fuldaer Süden zwischen Edelzell und Florenberg hatte sich umherliegendes Stroh entzündet. Die Feuerwehr brachte den Brand nach kurzer Zeit unter Kontrolle.

Unweit einer Strohpresse hatte es gegen 15 Uhr angefangen zu brennen, berichteten Einsatzkräfte der Feuerwehr. Die Presse selbst sei aber mutmaßlich nicht der Auslöser des Feuers gewesen. Stattdessen habe sich umherliegendes Stroh entzündet, während die Maschine arbeitete, berichteten Einsatzkräfte. Wie es zu dem Brand kam, ist zurzeit noch unklar. Möglich sei, dass ein Stein Funken geschlagen habe, erklärte die Feuerwehr.

Feuerwehrleute aus Fulda und Künzell rückten an, brachten den Brand nach kurzer Zeit unter Kontrolle. Wie hoch der Sachschaden ist, steht derzeit noch nicht fest. / kbk