Geringer Anstieg der Arbeitslosenzahlen: Arbeitsmarkt dennoch stabil

03. Januar 2018
Fulda

Wie zum Jahresende üblich, ist die Arbeitslosenzahl im Landkreis Fulda im Dezember leicht gestiegen. Im Vergleich zum Vorjahr ist jedoch ein deutlicher Rückgang zu beobachten, teilt die Arbeitsagentur Bad Hersfeld-Fulda mit.

„Trotz des saisonal bedingten Anstiegs der Arbeitslosigkeit zum Jahresende ist die Konjunkturlage in der Region weiterhin äußerst gut. Unserem Arbeitgeberservice liegen 2259 offene Stellen in nahezu allen Branchen zur Besetzung vor“, sagt Waldemar Dombrowski, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Bad Hersfeld-Fulda.

Aktuell sind im Landkreis Fulda 5849 Menschen arbeitslos. Das sind 118 Menschen mehr als im November. Besonders betroffen von dem Anstieg seien Männer, ältere Menschen über 50 und Schwerbehinderte. „Infolge des leichten Wintereinbruchs haben unter anderem Menschen aus dem Baugewerbe ihren Arbeitsplatz verloren“, erklärt Agenturchef Waldemar Dombrowski.

Die aktuelle Arbeitslosenquote liegt in der Region daher bei 2,7 Prozent. Weiterhin ist diese Quote die mit Abstand niedrigste in Hessen. Verglichen mit den Zahlen aus 2016 hat die Arbeitslosenzahl im Landkreis Fulda um 333, also um 9,3 Prozent, abgenommen. Menschen aller Personengruppen, vor allem aber über 50 Jährige und Schwerbehinderte haben seit dem vergangenen Jahr einen Job gefunden.

Großes Stellenangebot: Im Agenturbezirk Bad Hersfeld-Fulda ist die Arbeitslosenquote von 3,2 Prozent die niedrigste aller hessischen Agenturbezirke. Für die sehr gute Konjunkturlage sei laut Dombrowski der hohe Bestand an Stellen verantwortlich. Diese gäbe es sogar in nahezu allen Branchen. In beiden Landkreisen, Hersfeld-Rothenburg und Fulda, gibt es aktuell 3538 unbesetzte Stellen, 289 mehr als im Vorjahr.

Im Vergleich zum leichten Anstieg der Arbeitslosenzahl im Landkreis Fulda ist die Zahl im Landkreis Hersfeld-Rothenburg im Dezember gesunken. Frauen und Bürger ohne deutschen Pass haben in Hersfeld-Rothenburg von dem Rückgang profitiert. / erz