Kreishandwerkerschaft lädt zu Meistervorbereitungslehrgang

03. Januar 2018
Fulda

Der dritte Teil des Meistervorbereitungslehrgangs der Kreishandwerkerschaft Fulda zum Thema Betriebswirtschaftslehre und Recht startet am 18. Januar.

Der berufsbegleitende Lehrgang umfasst insgesamt 240 Unterrichtsstunden und endet mit einer Abschlussprüfung, die für Ende April angesetzt ist, heißt es in einer Mitteilung.

Die Unterrichtszeiten sind donnerstags von 18 bis 21.15 Uhr, freitags von 16 bis 21 Uhr und samstags von 8 bis 15 Uhr.

Weitere Informationen gibt die Kreishandwerkerschaft Fulda telefonisch unter (0061) 902240 oder per Mail info@kh-fulda.de. Das Anmeldeformular finden Sie auf der Homepage der Kreishandwerkerschaft. / erz