Paella, Rioja und Flamenco: Zufriedene Besucher beim Spanischen Fest

24. August 2014
Fulda

Zufriedene Besucher beim Spanischen Fest in Fulda. Bei der zweitägigen Veranstaltung, die am Samstagabend endete, zogen Paella, Rioja und Flamenco die Gäste in den Museumshof.

Neben Paella direkt aus der Riesenpfanne serviert, lockten edle Riojaweine, hausgemachte Sangria, spanische Fischspezialitäten und andere Klassiker der spanisch-mediterranen Küche.

Musikalisch unterhielten mit Claudio ‘El Compadre’ (Gitarre, Gesang, Cajon), Mariposa und Celia Rojas ‘La India’ (Tanz, Kastagnetten, Palmas) sowie Cristobal (Gitarre, Gesang) und Azusa (Geige) die Besucher. / FZ, sar