Bodybuilder-Talente lassen ihre Muskeln am Wochenende in Petersberg spielen

21. April 2017
Petersberg

Ölig glänzende Muskelberge und straffe, braune Haut gibt es am Wochenende im Propsteihaus Petersberg zu bestaunen. Dort treten vom 22. bis 23. April Bodybuilder in der Internationalen Deutschen Jugend- & Newcomer-Meisterschaft, dem Body-Xtreme Revolution Finale und dem Big Boyz Battle gegeneinander an.

„In den vergangenen Jahren war die Veranstaltung immer ein großer Erfolg. Wir erwarten an beiden Tagen zusammen um die 1000 Besucher“, freut sich Pierre Lamely von Body Xtreme. Bereits im neunten Jahr organisiert er die Veranstaltung.

„Begonnen haben wir mit weniger als 20 Teilnehmern, in diesem Jahr haben sich 279 angemeldet – so viele wie noch nie.“ Auch einige Newcomer aus der Region sind dabei: Dominik Jentsch aus Fulda, Johannes May aus Fulda und Leon Bernhard aus Bad Brückenau.

Auch etliche weibliche Teilnehmerinnen haben keine weite Anreise: So wollen sich Marketta Havlickova aus Fulda, Sandra Schleicher aus Künzell, Regina Braun aus Fulda und Melanie Turner aus Bad Neustadt dem Blick der Jury stellen.

Während am Samstag die Herren ihre Muskeln spielen lassen, werden am Sonntag die Damen ihre stählernen Körper präsentieren. Einen genauen Ablaufplan für beide Tage gibt es HIER. Vor Ort wird es an bloß noch am Samstag Restkarten geben, der Sonntag ist bereits ausverkauft. Weitere Infos auch im Internet unter body-xtreme.de. / sre