Tonnen-Tausch: Kein Umfüllen notwendig

11. Januar 2017
Fulda

Wegen Nachfragen zum Austausch der Blauen und Gelben Tonne stellt die Stadt Fulda klar: Die mit den Tonnen verteilten Wurfzettel sind ungültig.

Umfüllungen von alten zu neuen Tonnen sind nicht erforderlich. Die alten Tonnen sollten am Grundstücksrand verbleiben. Wo neue Tonnen eingetroffen sind, sollten nur noch diese befüllt werden. Bei der Entleerung im Januar (Abfallfibel) werden die neuen und auch alten Tonnen geleert. /san