Batterie explodiert? Rasenmäher fängt Feuer

30. November 2016
Mücke

Zu einem Brand in einer Garage kam es am Mittwochnachmittag im Mücker Ortsteil Groß-Eichen. Laut Polizeiangaben brach das Feuer durch einen technischen Defekt an einem Rasenmähtraktor aus, möglicherweise explodierte eine Batterie.

Die Flammen griffen in der Garage rasch um sich, konnten aber von der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Mücke schnell gelöscht werden. Zwei Feuerwehrtrupps bekämpften den Brand unter Atemschutz, dazu wurden zwei Rohre vorgenommen.

Vorsorglich wurde auch eine Drehleiter auf dem landwirtschaftlichen Anwesen in der Alsfelder Straße in Stellung gebracht. Der 53-jährige Besitzer wurde bei Löschversuchen leicht verletzt und kam mit einem Rettungswagen vorsorglich ins Krankenhaus. Den entstandenen Sachschaden bezifferte die Polizei auf rund 5.000 Euro. / pw