Polizei sucht Zeugen: Unbekannter rammt Metallpoller und fährt einfach weiter

08. August 2017
Hünfeld

Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am vergangenen Wochenende, 4. bis 6. August, drei Metallpoller im Hünfelder Stadtzentrum beschädigt. Die Polizei bittet um Hinweise.

Den Spuren nach war dort ein größeres, grünes Fahrzeug in auf der Hauptstraße in Richtung Stadtmitte unterwegs. In Höhe des Konrad-Adenauer-Platzes soll der Wagen laut Polizei drei linksseitig aufgestellte Metallpoller gestreift haben. Der Schaden beläuft sich auf etwa 300 Euro.

Der unbekannte Fahrer erlaubte sich daraufhin unerlaubt von der Unfallstelle. / jos

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeistation Hünfeld unter Telefon 06652/96580 in Verbindung zu setzen.