„Glaubt. Handelt.“: Passionsspiele in Bad-Soden-Salmünster

11. Januar 2018
Bad Soden-Salmünster

Die Passionsspiele finden in Bad Soden-Salmünster alle vier Jahre statt. In diesem Jahr ist es wieder so weit: Vom 17. Februar bis 17. März werden die Spiele in der barocken Klosterkirche St. Peter und Paul aufgeführt.

Die Passionsspiele stehen dieses Mal unter dem Motto „Glaubt. Handelt.“

Die Schirmherrschaft für hat der Botschafter des Papstes in Deutschland, der Apostolische Nuntius Erzbischof Dr. Nikola Eterovi.

Tickets gibt es online unter www.passion2018.de, über die Ticket-Hotline (0157) 73435413 oder über die Tourist-Information im Rahmen eines Passionsspiel-Arrangements mit Übernachtung. / erz