Kassiererin Pfefferspray ins Gesicht gesprüht: Jugendliche (14) überfallen Aldi

13. August 2017
Offenbach

Sie sind zwar erst 14 Jahr alt, haben aber schon einen Raubüberfall ausgeübt. Zwei Jugendliche haben bewaffnet mit Pfefferspray einen Discounter in Offenbach überfallen. Das berichtete das Polizeipräsidium Südosthessen.

Den weiteren Angaben zufolge standen die beiden Täter am Samstag gegen 20.10 Uhr zunächst ganz brav in der Warteschlange an einer Kasse der Aldi-Filiale in der Sprendlinger Landstraße. Als sie aber an der Reihe waren, sprühten sie einer Kassiererin Pfefferspray ins Gesicht.

Sie entnahmen Geld aus der Kasse und flüchteten aus dem Markt. Im Zuge der Fahndung konnte die Polizei die beiden 14-jährigen Offenbacher allerdings schnell festnehmen. Das Reizspray und das entwendete Bargeld führten die Räuber bei der Festnahme mit sich. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an. / sar