KN-Sportlerwahl 2016: Stimmen Sie für Ihre Favoriten

01 Dez 2016 / 11:05 H.
Region

Die Oscars sind verliehen, die Bambis haben kürzlich ihre Besitzer gefunden. Der krönende Abschluss im Ehrungsreigen steht allerdings noch aus: die KN-Sportlerwahl. Wie es bei der gute Tradition ist, hat die Sportredaktion wieder einen illustren Kreis an Sport-Assen nominiert.

Stimmen Sie bis zum 10. Dezember ab und küren Sie in fünf Kategorien Sportler, Sportlerin, Mannschaft, Nachwuchs und erstmals auch das Nachwuchsteam des Jahres. Bei der Sportlerehrung mit großer Party am 17. Dezember (ab 19.30 Uhr) im S-Club in Fulda wird das Geheimnis gelüftet.

Dank unserer Sponsoren Kreissparkasse Schlüchtern, Hubtex und hohmann & heil wartet auf unsere Kandidaten und deren Familien, Freunde, Trainer und Vereinskameraden wieder ein unterhaltsamer Abend mit emotionalen Videoclips der Kandidaten, einem bunten Programm mit vielen Überraschungen sowie eine grandios bestückte Tombola.

KN-Sportlerwahl 2016: Stimmen Sie für Ihre Favoriten

Neben Pokalen erhält jeder Kandidat eine finanzielle Anerkennung, gedacht als Zuschuss für ein Trainingslager, die Ausrüstung oder was sonst so anfällt. Für die Sieger gibt es je 300 Euro, für die Zweiten 200, die Dritten 100 sowie die Vierten und Fünften je 50 Euro.

Der Modus ist ganz einfach: Pro Kategorie vergeben Sie die Plätze 1 bis 5. In das Kästchen Ihres Favoriten tragen Sie die Zahl 1 ein, für den Ihrer Ansicht nach zweitbesten Athleten die 2 und so weiter. Wichtig ist, dass Sie jeden Platz – selbstverständlich pro Kategorie – nur einmal vergeben und den Stimmzettel komplett ausfüllen. Sonst kommt er nicht in die Wertung. Dass jeder Teilnehmer nur einmal wählen darf, versteht sich von selbst.

Alle Kandidaten und mehr Informationen finden Sie in unseren Beilagen für FULDA und das KINZIGTAL.

Sie erreichen das
Service-Center der Fuldaer Zeitung
sowie der weiteren Veröffentlichungen des Verlags Parzeller unter folgenden Rufnummern:
Abo-Service: 0661 280 310
Anzeigenverkauf:

Die Kontaktdaten des Anzeigenverkaufs finden Sie hier.

Kleinanzeigen können Sie direkt hier aufgeben.

Sie erreichen die
Redaktion der Fuldaer Zeitung
unter folgenden Rufnummern:

Sekretariat Redaktion: 0661 280 304 oder 0661 280 305

Sekretariat Lokales: 0661 280 308

...sowie über die Email-Adressen und Kontaktformulare, die sie unter diesem Link finden.

Bei allen weiteren Fragen helfen Ihnen gerne die Mitarbeiter unserer Geschäftsstellen weiter. Infos zu Öffnungszeiten und weiteren Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.