Geparktes Auto gerammt: Fahrer kippt mit Wagen um und ist eingesperrt

20.03.2017
Bad Soden-Salmünster

Ein Autofahrer ist am Montagmittag am Ortsausgang von Bad Soden (Main-Kinzig-Kreis) mit seinem Wagen gegen ein geparktes Fahrzeug geprallt. Das Auto kippte daraufhin um. Der Fahrer konnte sich nicht selbst aus seinem Wagen befreien.

Die Feuerwehr Huttengrund wurde am Montag um 11:42 Uhr zu einem Hilfeleistungseinsatz alarmiert. Auf der Landstraße zwischen Romsthal und Bad Soden wurde ein Betriebsmittelauslauf nach Verkehrsunfall gemeldet. Alarmiert wurde außerdem ein Rettungswagen, wie die Feuerwehr mitteilte.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte der Feuerwehr Huttengrund mit dem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug zeigte sich dann folgende Lage. Ein Fahrzeug war am Ortsende von Bad Soden in Richtung Romsthal gegen ein geparktes Fahrzeug geprallt und daraufhin umgekippt. Der Fahrer befand sich beim Eintreffen der Rettungskräfte noch im Fahrzeug.

„Mit Steckleiterteilen konnte der Fahrer des umgestürzten Unfallfahrzeuges mit Hilfe der Feuerwehreinsatzkräfte selbst aus dem Fahrzeug klettern und wurde dem Rettungsdienst zur Versorgung beziehungsweise zur Untersuchung übergeben“, erklärte Frank L. Seidl, Pressesprecher der Feuerwehr Bad Soden-Salmünster.

Neben der Absicherung der Einsatzstelle nahm die Feuerwehr noch ausgelaufene Betriebsmittel auf. Das Fahrzeug wurde mit Muskelkraft noch auf die Räder gekippt und zur Seite geschoben. Die Landstraße war für die Rettungs- und Bergungsarbeiten kurzzeitig voll gesperrt. Gegen 12.40 Uhr war der Einsatz für die Feuerwehr beendet. Einsatzleiter war Zugführer Jürgen Heyer. / sar

Sie erreichen das
Service-Center der Fuldaer Zeitung
sowie der weiteren Veröffentlichungen des Verlags Parzeller unter folgenden Rufnummern:
Abo-Service: 0661 280 310
Anzeigenverkauf:

Die Kontaktdaten des Anzeigenverkaufs finden Sie hier.

Kleinanzeigen können Sie direkt hier aufgeben.

Sie erreichen die
Redaktion der Fuldaer Zeitung
unter folgenden Rufnummern:

Sekretariat Redaktion: 0661 280 304 oder 0661 280 305

Sekretariat Lokales: 0661 280 308

...sowie über die Email-Adressen und Kontaktformulare, die sie unter diesem Link finden.

Bei allen weiteren Fragen helfen Ihnen gerne die Mitarbeiter unserer Geschäftsstellen weiter. Infos zu Öffnungszeiten und weiteren Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.