Rundballenpresse brennt bei Hintersteinau

07. August 2017
Hintersteinau

Eine Rundballenpresse hat auf einem Feld bei Steinau-Hintersteinau Feuer gefangen. Diese teilte die Polizei Schlüchtern auf Nachfrage mit.

Die Meldung über den Brand ging gegen 12.15 Uhr ein. Die Rauchsäule war weithin sichtbar. Sofort eilten Feuerwehren zum Einsatzort. Wie die Polizei um 12.40 Uhr mitteilt, war das Feuer zu diesem Zeitpunkt wieder gelöscht. Über die Schadenshöhe konnte sie zu diesem Zeitpunkt noch keine Angaben machen. / ag