Einbruch und Diebstähle: Diebe durchstöbern Gaststätte und stehlen mehrere Navigationsgeräte

13. Februar 2018
Bad Hersfeld

Insgesamt drei Autos haben Täter zwischen Sonntagabend um 23 Uhr und Rosenmontag 10 Uhr aufgebrochen. In einer Gaststätte im Stadtteil Petersberg waren Diebe zwischen 9 Uhr am Sonntag und 11 Uhr am Montag zugange. Das berichtet die Polizei.

Die Navigationsgeräte in den drei Autos wurden in den Straßen Neumarkt, Dreher- und Petersberger Straße entwendet. Bei allen Fahrzeugen wurde die Scheibe der Beifahrertür eingeschlagen. Die Beute der Diebe liegt bei 300,- Euro, außerdem verursachten sie einen Sachschaden von 1000 Euro.

In einem anderen fall warfen unbekannte Täter mit einem Pflasterstein eine Fensterscheibe zum Schankraum der Gaststätte ein. Der oder die Täter durchstöberten anschließende die Räumlichkeiten. Nach ersten Feststellungen wurde nichts entwendet. Dennoch hinterblieb ein Sachschaden in Höhe von rund 400 Euro.

Es wird um sachdienliche Hinweise an die Polizeistation Bad Hersfeld unter (06621) 932-0 gebeten. Im Falle der Gaststätte können sich Beobachter auch telefonisch unter 06623/937-0 an die Polizeistation Rotenburg wenden. / erz