Unfall bei Lauterbach: Mutter und Kleinkind verletzt

16. Februar 2017
Lauterbach

Eine Mutter und ihr Kleinkind wurden am Donnerstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall im Lauterbacher Stadtteil Maar verletzt, zudem entstanden mehrere Tausend Euro an Sachschaden.

Laut Polizeiangaben kam die Mutter mit ihrem Auto am Ritterberg nach rechts von der Straße ab. In der Folge touchierte der Unfallwagen zwei geparkte Autos und kippte auf die Seite. Die Ursache für den Unfall ist laut einem Polizeisprecher noch völlig unklar.

Zwei Rettungsteams sowie ein Notarzt waren im Einsatz und brachten die Mutter mit ihren Kind in eine Klinik, laut Polizei zogen sie sich keine schweren Verletzungen zu. Zur Klärung der Unfallursache nahm eine Streife der Polizeistation Lauterbach die Ermittlungen auf. / pw