Einbruchserie: Diebe lassen Sense, Fahrräder und Diesel mitgehen

26. März 2018
Schlitz

Eine Motorsense, ein Mountainbike, zwei E-Bikes, zwei Akkuschrauber und einige Liter Diesel sind bei mehreren Diebstählen in Schlitz entwendet worden. Die Polizei vermutet einen Zusammenhang zwischen den Taten.

Im Schlitzer Stadtteil Sandlofs brachen laut Polizei zwischen Samstag, 17. März und Freitag, 23. März, unbekannte Täter in der Straße „Zum Steg“ in eine Scheune ein und entwendeten daraus eine Motorsense sowie ein Mountainbike.

Ein ehemaliger Stall im gleichen Stadtteil war zwischen Mittwoch, 21. März und Samstag, 24. März, ebenfalls in das Visier der Einbrecher geraten. Aus dem Gebäude in der Hutzdorfer Straße erbeuteten die Diebe zwei E-Bikes der Marke „Winora“ sowie zwei Akkuschrauber. Den Wert des Diebesgutes aus den beiden Einbrüchen schätzt die Polizei auf rund 10.000 Euro.

Wie die Polizei bereits berichtete, stahlen Unbekannte auch in Sandlofs in der vergangenen Woche zwischen Montag und Dienstag aus dem Tank eines Traktor im Kirchweg mehrere Liter Diesel.

Die Polizei vermutet, dass ein Zusammenhang zwischen den Taten bestehen könnte und bittet die Bevölkerung um ihre Mithilfe. Hinweise zu den Straftaten erbittet der Polizeiposten Schlitz unter der Rufnummer (06642) 1647 oder über die Onlinewache. / mlo