Schlitzer Gemeindewerkstatt ist beliebt bei Jung und Alt

23. November 2014
Schlitz

Die Gemeindewerkstatt in der Ringmauer ist zu einem sehr beliebten Treffpunkt für Jung und Alt geworden. Wer gerne handwerklich, kreativ oder künstlerisch tätig ist, oder aber auch Freude am Gestalten und der Gemeinschaft hat, der ist da genau richtig. Das Alter und das Geschlecht spielen hier überhaupt keine Rolle.

Unter anderem treffen sich immer dienstags, und das schon seit dem 16. September, die Teilnehmer des „Wind – Work". Wie unschwer aus dem Titel zu erkennen ist, ist die Kraft des Windes das Thema des Workshops. Das Programm umfasste vier Abschnitte.

Los ging´s mit dem Bau von Bumerangs in unterschiedlicher Form und Fluggeschwindigkeit. Pünktlich zum Brausen des Herbstwindes wurde zum Bau der Windspiele und Drachen übergegangen. Es folgt der Bau von Flugmodellen in Nurflüglerausführung mit inklusiven Flugspaß. Zum Schluss wagte man sich an ein funktionierendes Windrad für eine kleine Stromerzeugung. / sigi