Kathrin Reikowski

Kathrin Reikowski

Kathrin Reikowski hat Sozial- und Kulturanthropologie studiert und sucht als Journalistin und Autorin spannende, unbekannte Blickwinkel. Sie arbeitet für Merkur.de und tz.de und daneben vor allem für Radio und Online des Bayerischen Rundfunks - vom Kurzbeitrag im Kinderfunk bis zur einstündigen Reportage im Radiofeature.

Bei Merkur.de startete sie im Welt-Team, als Corona-Ticker begannen, den Takt unser aller Leben zu bestimmen. Inzwischen im Politik und Wirtschaft-Team angekommen, war ihr spannendster Newsroom-Abend, als CNN ziemlich plötzlich den Wahlsieg von Joe Biden verkündete.

Zuletzt verfasste Artikel:

Kiew soll bei deutschem Waffenhersteller eingekauft - und aus eigener Tasche bezahlt haben
Politik & Wirtschaft

Kiew soll bei deutschem Waffenhersteller eingekauft - und aus eigener Tasche bezahlt haben

Die Ukraine will Deutschland bei einer „Herkulesaufgabe“ helfen. Baerbock erntet einen Nazi-Vergleich durch den Ex-Präsidenten Medwedew. Der News-Ticker.
Kiew soll bei deutschem Waffenhersteller eingekauft - und aus eigener Tasche bezahlt haben
„Wir leben in einer Gaskrise“: Habeck schwört Deutschland auf harten Winter ein
Politik & Wirtschaft

„Wir leben in einer Gaskrise“: Habeck schwört Deutschland auf harten Winter ein

Robert Habeck sieht Deutschland wegen der Gaskrise vor einem harten Winter. „Alles werden wir nicht auffangen können, es ist ein externer Schock.“
„Wir leben in einer Gaskrise“: Habeck schwört Deutschland auf harten Winter ein
Ukraine offiziell EU Beitrittskandidat: Selenskyj würdigt „historischen Moment“ – Kreml reagiert
Politik & Wirtschaft

Ukraine offiziell EU Beitrittskandidat: Selenskyj würdigt „historischen Moment“ – Kreml reagiert

Die Ukraine und Moldau sind nun EU-Beitrittskandidaten. Eine schnelle Aufnahme ist allerdings noch nicht garantiert. Scholz und Selenskyj begrüßen die Entscheidung. Der News-Ticker.
Ukraine offiziell EU Beitrittskandidat: Selenskyj würdigt „historischen Moment“ – Kreml reagiert
Nato-Beitritt von Schweden und Finnland stockt: Deutschland dämpft Erwartungen - „keine Katastrophe“
Politik & Wirtschaft

Nato-Beitritt von Schweden und Finnland stockt: Deutschland dämpft Erwartungen - „keine Katastrophe“

Vor dem Nato-Gipfel wird um einen Beitritt Schwedens und Finnlands gerungen: Die beiden Länder sprechen mit der Türkei. Deutschland dämpft Erwartungen.
Nato-Beitritt von Schweden und Finnland stockt: Deutschland dämpft Erwartungen - „keine Katastrophe“
Moskau wirft USA Blockade von Diplomaten-Flug vor – und kündigt Gegenmaßnahmen an
Politik & Wirtschaft

Moskau wirft USA Blockade von Diplomaten-Flug vor – und kündigt Gegenmaßnahmen an

Weil Washington das Flugzeug eines russischen Diplomaten blockiert haben soll, hat der Kreml mit Blick auf Washington Gegenmaßnahmen angekündigt. Der News-Ticker
Moskau wirft USA Blockade von Diplomaten-Flug vor – und kündigt Gegenmaßnahmen an
Russland-Streit mit EU-Land Litauen: Moskau droht mit „Vergeltungsmaßnahmen“
Politik & Wirtschaft

Russland-Streit mit EU-Land Litauen: Moskau droht mit „Vergeltungsmaßnahmen“

Der Zugang zur russischen Enklave Kaliningrad unterliegt wegen des Ukraine-Kriegs nun auch Sanktionen. Das sieht man in Russland nicht gern. Auch die deutsche Politik mischt sich ein.
Russland-Streit mit EU-Land Litauen: Moskau droht mit „Vergeltungsmaßnahmen“
Selenskyj spricht von Vormarsch im Süden - doch im Lagebericht seines Generalstabs steht davon nichts
Politik & Wirtschaft

Selenskyj spricht von Vormarsch im Süden - doch im Lagebericht seines Generalstabs steht davon nichts

Im Ukraine-Krieg haben russische Truppen weitere Ortschaften erobert. Beim Beschuss der Region Charkiw wurden mehrere Menschen getötet. Der News-Ticker.
Selenskyj spricht von Vormarsch im Süden - doch im Lagebericht seines Generalstabs steht davon nichts
Heftiger Unfall nach Verfolgungsjagd: Zwei Polizisten und eine Auszubildende verletzt
Panorama

Heftiger Unfall nach Verfolgungsjagd: Zwei Polizisten und eine Auszubildende verletzt

Polizisten-Unfall bei Verfolgungsjagd: In Baden-Württemberg sind zwei Polizisten und eine Auszubildende verletzt worden. Der Verfolgte entkam.
Heftiger Unfall nach Verfolgungsjagd: Zwei Polizisten und eine Auszubildende verletzt
Zugunglück bei Garmisch: Auch „Junge im Teenageralter“ unter Toten – letzte Vermisste gefunden
Panorama

Zugunglück bei Garmisch: Auch „Junge im Teenageralter“ unter Toten – letzte Vermisste gefunden

In Burgrain (Kreis Garmisch-Partenkirchen) ist am Freitagnachmittag ein Zug entgleist. Inzwischen sind Details zu Todesopfern bekannt. Die Suche nach der Unfallursache dauert an. Der News-Ticker zum Nachlesen.
Zugunglück bei Garmisch: Auch „Junge im Teenageralter“ unter Toten – letzte Vermisste gefunden
Schwerster Raketen-Angriff seit Wochen auf Kiew: Ukraine wirft Russland „atomaren Terrorismus“ vor
Politik & Wirtschaft

Schwerster Raketen-Angriff seit Wochen auf Kiew: Ukraine wirft Russland „atomaren Terrorismus“ vor

Nach Angaben der Ukraine hat Russland am Morgen die Hauptstadtregion Kiew erneut mit Raketen angegriffen. Der News-Ticker zum militärischen Geschehen im Ukraine-Krieg.
Schwerster Raketen-Angriff seit Wochen auf Kiew: Ukraine wirft Russland „atomaren Terrorismus“ vor