Bernd Götte

Bernd Götte

Bernd Götte ist Lokalredakteur beim Schlitzer Boten.

Zuletzt verfasste Artikel:

Radwegausbau rückt näher: Stadtverordnete beraten über Bauprojekte
Vogelsberg

Radwegausbau rückt näher: Stadtverordnete beraten über Bauprojekte

Gehen manche Projekte in Schlitz nur schleppend voran? Die SPD vermutet dies und stellte in der Stadtverordnetenversammlung den Antrag, dass der Magistrat das Parlament über den Sachstand geplanter Investitionen in den Jahren 2019 bis 2021 zu informieren.
Radwegausbau rückt näher: Stadtverordnete beraten über Bauprojekte
Schmutzwasser-Gebühr steigt auf über 4 Euro - das sind die Gründe für die Erhöhung
Vogelsberg

Schmutzwasser-Gebühr steigt auf über 4 Euro - das sind die Gründe für die Erhöhung

Wasser in Schlitz im Vogelsberg wird teurer: Über dieses Thema gab es Kontroversen, die sich auch während der Stadtverordnetensitzung in der Kulturscheune in Queck niederschlugen.
Schmutzwasser-Gebühr steigt auf über 4 Euro - das sind die Gründe für die Erhöhung
Neues Festival am Pfordter See: Das planen die Veranstalter
Vogelsberg

Neues Festival am Pfordter See: Das planen die Veranstalter

Der Pfordter See wird am Wochenende vom 9. bis zum 12. Juni aus seiner sommerlichen Beschaulichkeit erweckt. „Take me too the Moon“ heißt das dann dort stattfindende Festival, das seine Premiere erfährt, aber für die die Initiatoren schon an Fortsetzungen basteln. 
Neues Festival am Pfordter See: Das planen die Veranstalter
Schlitzer Leinen-Manufaktur Driessen: Fabrikverkauf geht weiter - frische Stoffe und Farben
Vogelsberg

Schlitzer Leinen-Manufaktur Driessen: Fabrikverkauf geht weiter - frische Stoffe und Farben

Die Schlitzer Leinen-Manufaktur Driessen startet nun doch wieder durch, mit frischen Stoffen und Farben, die zur Jahreszeit passen.
Schlitzer Leinen-Manufaktur Driessen: Fabrikverkauf geht weiter - frische Stoffe und Farben
Zwei Dörfer zeigen ihre besten Seiten: „Unser Dorf hat Zukunft“ in Üllershausen und Pfordt
Vogelsberg

Zwei Dörfer zeigen ihre besten Seiten: „Unser Dorf hat Zukunft“ in Üllershausen und Pfordt

„Unser Dorf hat Zukunft“– ein Anspruch, den sich jede Dorfgemeinschaft gerne zuschreibt. So heißt aber auch der Landeswettbewerb, bei dem sich alljährlich Ortschaften bewerben können und sich Zukunftsfähigkeit bescheinigen lassen können. Im Schlitzerland sind dies in diesem Jahr Pfordt und Üllerhausen. 
Zwei Dörfer zeigen ihre besten Seiten: „Unser Dorf hat Zukunft“ in Üllershausen und Pfordt
Ideen für Leader-Projekte bis 2027 gesammelt - 6,9 Millionen Euro bereitgestellt
Vogelsberg

Ideen für Leader-Projekte bis 2027 gesammelt - 6,9 Millionen Euro bereitgestellt

Mit dem Leader-Programm von der EU und dem Land Hessen sind seit 2020 etliche Projekte verwirklicht worden. Jetzt möchte die Region auch für die kommenden fünf Jahre bis 2027 als Leader-Region anerkannt werden und hat dafür schon einige Ideen gesammelt. 
Ideen für Leader-Projekte bis 2027 gesammelt - 6,9 Millionen Euro bereitgestellt
Biber im Klärteich nicht willkommen: Kreistag diskutiert über Umgang mit geschützten Tieren
Vogelsberg

Biber im Klärteich nicht willkommen: Kreistag diskutiert über Umgang mit geschützten Tieren

Die Kreiskoalition im Vogelsberg möchte eine Stelle für einen „Naturparkranger“ schaffen, der sich um geschützte Tierarten kümmert und sich mit Betroffenen austauscht. Die Schaffung einer solchen Stelle soll aber Landesangelegenheit sein. 
Biber im Klärteich nicht willkommen: Kreistag diskutiert über Umgang mit geschützten Tieren
Viele sind krank oder pflegebedürftig: Ringen um Lösungen für Flüchtlinge aus der Ukraine
Vogelsberg

Viele sind krank oder pflegebedürftig: Ringen um Lösungen für Flüchtlinge aus der Ukraine

Der Flüchtlingsstrom aus der Ukraine stellt den Vogelsbergkreis vor große Herausforderungen. Engpässe drohen, sei es bei ärztlicher Versorgung oder bei der Unterbringung.
Viele sind krank oder pflegebedürftig: Ringen um Lösungen für Flüchtlinge aus der Ukraine