Juliane Gutmann

Juliane Gutmann

Als Online-Redakteurin der Special-Interest-Redaktion der Nachrichtenplattform IPPEN.MEDIA betreut Juliane Gutmann das Gesundheitsressort und schreibt zeitlose Ratgeber-Artikel gleichermaßen wie aktuelle Nachrichtenticker. Corona, Krebserkrankungen, Herz und Kreislauf, Diabetes, gesundes Abnehmen, Stressabbau bis hin zu allergischem Asthma: Breit aufgestellte Themenwelten und detailliert recherchierte Informationen sollen dem Leser seriöse Hilfestellung bei akuten Problemen liefern, Lust auf einen gesunden Lebensstil machen und dabei helfen, Informationen rund um Krankheiten wie Covid-19 mit Bedacht einzuordnen.

Juliane Gutmann studierte nach einer Ausbildung zur Verlagskauffrau Journalistik mit dem Schwerpunkt Medizin und Biowissenschaften. Im Anschluss arbeitete sie nach einem Redaktionsvolontariat in der Print- und Online-Redaktion der Apotheken Umschau als Medizinredakteurin für die Funke-Mediengruppe. Seit September 2018 ist Gutmann Teil der Special-Interest-Redaktion.

Zuletzt verfasste Artikel:

Abgabe der Grundsteuererklärung auf den letzten Drücker? Wie es ohne Elster funktioniert
Geld

Abgabe der Grundsteuererklärung auf den letzten Drücker? Wie es ohne Elster funktioniert

Die Grundsteuererklärung müssen Besitzer von Wohnung, Haus oder einem Grundstück eigentlich bis Ende Januar einreichen. Bayern kündigte nun überraschend eine weitere Fristverlängerung an.
Abgabe der Grundsteuererklärung auf den letzten Drücker? Wie es ohne Elster funktioniert
Abnehmen mit Intervallfasten: Bis zu fünf Kilo pro Woche sollen laut Experten möglich sein
Gesundheit

Abnehmen mit Intervallfasten: Bis zu fünf Kilo pro Woche sollen laut Experten möglich sein

Pfunde verlieren, ohne hungern, obwohl man über Stunden nichts isst – so lautet das Versprechen beim Intervallfasten. Aber wie funktioniert es? Hier ist die Anleitung.
Abnehmen mit Intervallfasten: Bis zu fünf Kilo pro Woche sollen laut Experten möglich sein
Facharzt-Überweisung: Für welchen Doktor Sie den speziellen Schein brauchen
Gesundheit

Facharzt-Überweisung: Für welchen Doktor Sie den speziellen Schein brauchen

Nicht für alle Fachärzte wie Augen-, Frauen- oder Hautarzt braucht man einen Überweisungsschein. Da bekommen Sie auch ohne den Zettel mitunter einen Termin.
Facharzt-Überweisung: Für welchen Doktor Sie den speziellen Schein brauchen
Sinnvoll oder eher nicht? Mediziner bewerten Unverträglichkeitstests aus dem Internet
Gesundheit

Sinnvoll oder eher nicht? Mediziner bewerten Unverträglichkeitstests aus dem Internet

Sie vermuten, an einer Nahrungsmittelunverträglichkeit zu leiden? Um das zu prüfen, kann man sich Selbsttests im Internet bestellen. Doch wie aussagekräftig sind diese wirklich?
Sinnvoll oder eher nicht? Mediziner bewerten Unverträglichkeitstests aus dem Internet
Farbe des Urins: Was sie über Ihre Gesundheit aussagen kann
Gesundheit

Farbe des Urins: Was sie über Ihre Gesundheit aussagen kann

Ob rot, schaumig oder süßlich riechend: Nur wenige machen sich Gedanken über ihren Urin. Jedoch kann dieser ein wichtiger Hinweis darauf sein, dass etwas nicht stimmt.
Farbe des Urins: Was sie über Ihre Gesundheit aussagen kann
Schorf im Ohr? Welche Ursache häufig dahinter steckt
Gesundheit

Schorf im Ohr? Welche Ursache häufig dahinter steckt

Die Haut der Ohrmuschel schuppt sich und ist sehr trocken? Was Sie jetzt nicht tun sollten und was gegen Dermatitis des Gehörgangs hilft, erfahren Sie hier.
Schorf im Ohr? Welche Ursache häufig dahinter steckt
Neun Regeln gegen Diabetes Typ 2: So einfach können Sie der häufigen Stoffwechselkrankheit vorbeugen
Gesundheit

Neun Regeln gegen Diabetes Typ 2: So einfach können Sie der häufigen Stoffwechselkrankheit vorbeugen

Sie möchten der Entstehung von Typ-2-Diabetes vorbeugen? Mit folgender Änderung Ihres Lebensstils vermindern Sie Ihr Risiko enorm.
Neun Regeln gegen Diabetes Typ 2: So einfach können Sie der häufigen Stoffwechselkrankheit vorbeugen
Mehr Diabetes-Todesfälle in Deutschland? In Österreich stirbt „alle 50 Minuten ein Mensch an den Folgen“
Gesundheit

Mehr Diabetes-Todesfälle in Deutschland? In Österreich stirbt „alle 50 Minuten ein Mensch an den Folgen“

In Österreich stieg die Sterblichkeit durch Diabetes innerhalb von 20 Jahren um 70 Prozent. Auch die Zahlen aus Deutschland alarmieren. Viele haben Diabetes, ohne es zu merken.
Mehr Diabetes-Todesfälle in Deutschland? In Österreich stirbt „alle 50 Minuten ein Mensch an den Folgen“
Unterzucker erkennen und schnell handeln: Mit Traubenzucker und Cola gefährliche Krampfanfälle verhindern
Gesundheit

Unterzucker erkennen und schnell handeln: Mit Traubenzucker und Cola gefährliche Krampfanfälle verhindern

Unterzuckerung zählt zu den häufigsten Komplikationen bei Diabetes. Um schlimme Folgen zu verhindern, sollten Sie folgende Symptome ernst nehmen.
Unterzucker erkennen und schnell handeln: Mit Traubenzucker und Cola gefährliche Krampfanfälle verhindern