Fotos: KVG Dipperz

6. Dipperzer Spritzenball läutet Kampagne ein

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Dipperz - Zum Start in die Dipperzer Karnevalkampagne fand am vergangenen Samstag der 6. Spritzenball der freiwilligen Feuerwehr Dipperz im Bürgerhaus statt.

Im bunt geschmückten und voll besetzten Bürgerhaus führte Carsten Schütz, Präsident vom Karnevalverein Dipperz (KVD) mit seiner Mannschaft durch das sportliche und kurzweilige Programm. Befreundete Karnevalsvereine und Showtanzgruppen präsentierten ihre Tänze. Aus den eigenen Reihen trat die Nachwuchs Garde „Youngstars“ am Abend auf.

Zahlreiche Tanzgruppen vertreten

Garde- und Showtänze wurden von den „Green Angels“, „1. MTG Bachrain“, „Charisma Steinhaus“, „Funky Divas“ Rothemann, „Schippendales vom SKV Gruben“, „Zells Angels“ Oberzell, „Jive“ Gesangverein Hofbieber, , „Saand Hoase Hopser“ Kleinlüder, „Kings`n Queens“ Langenbieber, „Hot Temptation“ und dem TSV Poppenhausen dargeboten.

Stimmung bis in die frühen Morgenstunden

Als Gastvereine kamen der Carnevals-Club Haimbach, Carneval Club Böckels, Carneval Club Döngesmühle und Carnevalverein Bronzell. DJ Stephan Weimar sorgte für die passende Musik und Tanz bis in die frühen Morgenstunden. Der Karnevalverein Dipperz startet am 1. Februar mit seiner ersten Sitzung. / akh

Das könnte Sie auch interessieren