Foto: Peter Vey

Spektakuläre Stimmung beim Garde- und Freundschaftstreff in Poppenhausen

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Poppenhausen - Der Karnevalverein Poppenhausen (KVP) hat am Wochenende 16 befreundete Vereine im Von-Steinrück-Haus begrüßt, die mit ihrem Programm den Saal zum Beben brachten und für gute Stimmung sorgten.

Alle Vereine zeigten abwechslungsreiche Beiträge, die das Publikum begeisterten. Auch die vereinseigenen Gruppen Tanz-, Jugend-, Kinder- und Minigarde sowie das Tanzmariechen und Nachwuchstanzmariechen Lotta und Felina Herget präsentierten ihre anspruchsvollen Darbietungen und sorgten bei den Zuschauern für Jubelstürme. Mit Spannung wurde zudem die neu gegründete Showtanzgruppe des KVP und die Männertanzgruppe „Die Bierkapitäne“ erwartet, die beide ihre einstudierten Tanzprogramme auf die Bühne zauberten.

Christine Stüß führte die Zuschauer mit Witz durch das abendliche Programm, welches zu Beginn mit dem Einmarsch von Freiherr Waldemar, der VI. Freiherr von Steinrück „Herr über die weite Ferne“, eröffnet wurde. An seiner Seite befanden sich seine Freifrau Irina, sein Adjutant Gerhard, die beiden Hofdamen Laura und Stefanie, die Burgmädels Emma Hohmann und Marlene Böhm sowie der Elferrat samt Freiherrengefolge. / akh

Das könnte Sie auch interessieren