1. Fuldaer Zeitung
  2. Fastnacht

Sturm auf die Stadtwache: Prinz Dirk Novus Hotelicus LXXVII triumphiert

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Redaktion Fuldaer Zeitung

Fotos: Ralph Leupolt
Fotos: Ralph Leupolt

Fulda - Auch wenn OB Heiko Wingenfeld (CDU) sich einredete, nur knapp verloren zu haben: Mit einem deutlichen 4:1 hat seine Tollität – dank seiner ballbegabten Adjutanten – das Torwandschießen vor der Fuldaer Stadtwache für sich gewinnen können und die Regentschaft über Fuldas Straßen übernommen.

Dank der ballbegabten Adjutanten Volker Bagus und Andreas Pecks war die Schlacht mit einem deutlichen 4:1 für den Prinzen und sein Gefolge geschlagen. “Wir müssen uns geschlagen geben – seid willkommen“, zeigte sich der Oberbürgermeister als fairer Verlierer. Der Prinz und sein Gefolge durften in die Hauptwache, die „Platz-Arena“ einziehen, wo sich Polizei und Stadtoberhäupter schnell versöhnlich zeigten. „Ich freue mich auf Rosenmontag – und eine After-Zug-Party, die sich gewaschen hat“, verkündete Prinz Dirk Novus Hotelicus LXXVII. Mit einem gemeinsam angestimmten „Ich bin in Fulda verliebt“ schunkelte man sich warm für den Tag. / alb

Auch interessant