Foto: dpa

22-jähriger Radfahrer stürzt in Künzell – mit Kopfverletzung ins Krankenhaus

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Künzell - Ein 22-jähriger Fahrradfahrer ist am Kopf verletzt worden, nachdem er aus ungeklärter Ursache am Mittwochabend in Künzell gestürzt war. Die Polizei sucht nach Hinweisen.

Der 22-Jährige aus Künzell fuhr mit seinem Fahrrad um 22.26 Uhr die Brandenburger Straße bergab. „Aus nicht bekannten Gründen ist der Radfahrer gestürzt“, teilt die Polizei mit. Er sei anschließend auf der Straße liegend aufgefunden worden.

Der Radfahrer wurde nach Polizeiangaben am Kopf verletzt und erlitt einige Schürfwunden, weshalb er in ein Krankenhaus gebracht wurde.

Laut den Beamten konnte das Opfer vorerst keine Angaben zu dem Unfall machen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter (0661) 1052301 zu melden. / lio

  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren