Im A66-Tunnel bei Neuhof kommt es wegen Wartungsarbeiten zu Sperrungen.
+
Im A66-Tunnel bei Neuhof kommt es wegen Wartungsarbeiten zu Sperrungen.

Wartungsarbeiten

A66-Tunnel bei Neuhof ab Montag nachts gesperrt: Das müssen Autofahrer wissen

Wartungsarbeiten im A66-Tunnel bei Neuhof haben in der kommenden Woche Straßensperrungen zur Folge. Was Autofahrer wissen müssen.

A66/Neuhof - Viermal im Jahr wird im A66-Tunnel bei Neuhof (Kreis Fulda) die Tunnel-Betriebstechnik gewartet, wie „Die Autobahn GmbH“ mitteilt. Zweimal wird die Schaltzentrale im Betriebsgebäude kontrolliert, und zweimal wird unter Vollsperrung die Technik in den Tunnelröhren geprüft und repariert.

Bei der aktuellen Prüfung werden laut Pressemitteilung die Kabel der Brandmeldeanlagen sowie die Schleifen für Stauerkennung, Verkehrszählung und Schrankenbelegung gewartet. Auch Video-Kameras, Temperaturfühler und Lichtelemente werden in Ordnung gebracht. (Lesen Sie auch: Spektakel-Geburt auf der A66 - Baby verursacht Sperrung der Autobahn)

A66-Tunnel bei Neuhof gesperrt: Das müssen Autofahrer jetzt wissen

Wegen dieser Arbeiten wird der A66-Tunnel von Montag bis Freitag, 4. bis 8. Oktober, jeweils nachts ab frühestens 22 Uhr bis zum nächsten Morgen um spätestens 5 Uhr wie folgt gesperrt:
- Montagnacht bis Dienstagmorgen: Fahrtrichtung Fulda.
- Dienstagnacht bis Mittwochmorgen: beide Fahrtrichtungen.
- Mittwochnacht bis Donnerstagmorgen: Fahrtrichtung Frankfurt.
- Donnerstagnacht bis Freitagmorgen: Fahrtrichtung Frankfurt.

Die Umleitungen werden ausgeschildert und erfolgen zwischen den Anschlussstellen Neuhof-Süd und Neuhof-Nord. Am Hattenbacher Dreieck und am Langenselbolder Dreieck wird bereits auf die Tunnelsperrung hingewiesen. (lio)

Das könnte Sie auch interessieren