Symbolfoto: Oleksandr / stock.adobe.com

Auffahrunfall vor dem Bronnzeller Kreisel – eine Person verletzt

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Fulda - Ein Auffahrunfall hat sich in der Nacht zum Sonntag auf der Frankfurt Straße in Fulda ereignet. Dabei wurde eine Person leicht verletzt.

Eine 32-jährige Polo-Fahrerin aus Bad Kissingen fuhr auf der Frankfurter Straße in Richtung Bronnzeller Kreisel. Vor ihr fuhr ein 36-jähriger BMW-Fahrer aus Frankfurt.

Als der BMW-Fahrer beim Einfahren in den Kreisel verkehrsbedingt abbremsen musste, erkannte die Polo-Fahrerin die Situation zu spät und fuhr auf den BMW auf. Der BMW-Fahrer wurde durch den Aufprall leicht verletzt.

Den entstandenen Sachschaden an beiden Fahrzeugen schätzt die Polizei auf 2200 Euro. / sec

Das könnte Sie auch interessieren