Foto: Veranstalter

Autorin wegen Coronavirus in Quarantäne: „Tatort Fulda“ am Mittwoch fällt aus

  • schließen

Fulda - Die Lesung mit Natasha Korsakova, die am Mittwoch im Rahmen des Krimifestivals „Tatort Fulda“ bei Parzeller stattfinden sollte, entfällt.

Die Autorin und Violinistin hat sich nach Angaben des Organisators Uwe Lischper nach Konzerten in Mailand in häusliche Quarantäne begeben, nachdem sie leichte Symptome einer möglichen Corona-Infektion zeigt. Als Vorsichtsmaßnahme hat sie deswegen umgehend sämtliche Termine der kommenden Wochen abgesagt.

Nach einem neuen Termin für die Veranstaltung wird gesucht, sobald er gefunden ist, wird er bekanntgegeben. Die Karten behalten natürlich ihre Gültigkeit. Sie können aber auch in den Geschäftsstellen der Fuldaer Zeitung in der Frankfurter Straße und am Peterstor zurückgegeben werden. / az

  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren