Ballenpressevöllig ausgebrannt – keine Verletzten

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Löschenrod - In Eichenzell-Löschenrod hat ein landwirtschaftliches Gerät am Donnerstagabend gegen 19.55 Uhr Feuer gefangenen. In einem Hof in der Frankfurter Straße brannte eine Ballenpresse, wie die Polizei mitteilte.

Die alarmierten Feuerwehren aus Löschenrod und Eichenzell hatten den Brand schnell unter Kontrolle, die Ballenprese ist jedoch völlig ausgebrannt. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand. Was den Brand ausgelöst hat ist bisher unbekannt. / mbl

Das könnte Sie auch interessieren