Foto: Osservatore Romano

Bischof em. Algermissen trifft Papst Franziskus in Rom

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Rom/Fulda - Der emeritierte Fuldaer Bischof Heinz Josef Algermissen hat sich in der vergangenen Woche mit Papst Franziskus in Rom getroffen.

Das Treffen fand im Rahmen eines Rombesuchs der Pilgergruppe aus dem Bistum Fulda statt, teilt das Bistum mit. In einer Einzelaudienz seien Algermissen und der Papst auf dem Petersplatz zusammen gekommen.

Der Heilige Vater bat Bischof Algermissen, am Grab des hl. Bonifatius für ihn sowie einen guten Ausgang der Amazonassynode und einen guten Weg der katholischen Kirche in Deutschland im Rahmen ihres „Synodalen Weges“ zu beten. / lio

Das könnte Sie auch interessieren