Fotos: Bistum Fulda

Bistum Fulda bietet neuartigen Adventskalender im Internet an – Überraschung vom Bischof

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Fulda - Das Bistum Fulda will auf seiner Homepage und seiner Facebook-Seite ab 1. Dezember einen Adventskalender der etwas anderen Art anbieten. Hinter jedem Türchen verbergen sich kleine Impulse, Rezeptideen oder Bastelanleitungen, etwa in Form von Videos.

Das teilte die Diözese am Montag mit. Unter anderem hätten sich Bischof Michael Gerber, Weihbischof Karlheinz Diez, Generalvikar Gerhard Stanke und Domkapitular Prälat Christof Steinert jeweils „eine kleine Überraschung überlegt“.

Den erstmals in diesem Jahr angebotenen Adventskalender habe die Rundfunkredaktion des Bistums initiiert, die auch die Facebook-Seite betreut. Die Aktion steht unter dem Motto „24 Türchen – 24 Überraschungen“.

Hier geht es zur Homepage des Bistums und hier zur Facebook-Seite. Dort wird das Bistum ab dem 1. Dezember einen Adventskalender veröffentlicht. / lio, sar

  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren