Der Landgasthof Zum Stern in Poppenhausen gehört zu den Ausgezeichneten beim Wettbewerb „Die besten Dorfgasthäuser in Hessen“. Er wurde nach 2019 sogar zum zweiten Mal ausgezeichnet.
+
Der Landgasthof Zum Stern in Poppenhausen gehört zu den Ausgezeichneten beim Wettbewerb „Die besten Dorfgasthäuser in Hessen“. Er wurde nach 2019 sogar zum zweiten Mal ausgezeichnet.

Einige aus der Region Fulda

„Die besten Dorfgasthäuser in Hessen“: Ministerpräsident Rhein zeichnet 50 Gaststätten aus

  • Sebastian Reichert
    VonSebastian Reichert
    schließen

Die besten Dorfgasthäuser in Hessen - darunter auch einige aus der Region Fulda, Rhön, Vogelsberg und Main-Kinzig - sind jetzt von Ministerpräsident Boris Rhein (CDU) und DEHOGA-Präsident Gerald Kink ausgezeichnet worden.

Wiesbaden/Eichenzell - Die Preisverleihung und Urkunden-Übergabe fand am Dienstagnachmittag (5. Juli 2022) im Hofgarten von Schloss Fasanerie bei Eichenzell (Landkreis Fulda) statt.

„Sie verkörpern die besonderen, herausragenden und attraktiven Orte. Sie sind nicht nur Gewinner, Sie sind ein Gewinn für die Dörfer, die Region und die Bürger“, sagte Ministerpräsident Rhein bei der Preisverleihung  vor rund 250 Gästen an die Gastronomen gerichtet. Rhein sagte zu, sich - auch im Bundesrat - für die Verlängerung des reduzierten Mehrwertsteuersatzes einzusetzen.

Dehoga-Präsident Gerald Kink bezeichnete die Dorfgasthäuser als Kulturgut: „Seit jeher boten sie für Reisende Schutz, Einkehr und zeitweises Zuhause.“ Sie seien als Treffpunkt ein Ort des Austauschs und des Miteinanders. Dabei begleiteten Sie die Menschen durch das Leben. Mit den Auszeichnungen für die Wirtinnen und Wirte gewinne die gesamte Branche. 15000 Betriebe gehören dieser in Hessen an, vor Corona waren es noch 17000.

Fulda: „Die besten Dorfgasthäuser in Hessen“ - Boris Rhein zeichnet diese Gaststätten aus

Gemeinsam mit dem DEHOGA Hessen hatte die Hessische Landesregierung den Wettbewerb „Die besten Dorfgasthäuser in Hessen“ gestartet. Dieser wurde nach der Pause aufgrund der Corona-Pause nun nach 2019 zum zweiten Mal ausgelobt. Aus 173 Bewerbungen wählte eine siebenköpfige Fachjury insgesamt 50 Dorfgasthäuser aus.

Die Preisverleihung moderierte Lisa-Hanifa Habib, die musikalische Begleitung übernahm Targe of Gordon, und Die Bousseldande zeigte eine Showeinlage. Zu den ausgezeichneten Dorfgasthäusern im Bereich der hessischen Rhön gehören der Genussgasthof Fuldaquelle in Gersfeld und das Grill-Restaurant Kneshecke in Dipperz-Dörmbach, wo seit Kurzem ein aus der Ukraine geflohener Koch arbeitet.

Die Gewinnerinnen und Gewinner des Wettbewerbs „Die besten Dorfgasthäuser in Hessen“ in Fulda.

Ferner auch das Haus Zur Wasserkuppe in Ehrenberg, der Landgasthof Zum Stern in Poppenhausen, das Landhotel, Restaurant & Countrypub Rhönblick in Petersberg und der Gasthof Zum goldenen Stern in Eiterfeld-Soisdorf bei Hünfeld. Im Main-Kinzig-Kreis erhielten das Gasthof Hausmann in Schlüchtern und der Landgasthof Wittenzellner in Sinntal-Schwarzenfels Auszeichnungen.

Zu den Geehrten im Vogelsbergkreis gehören die Gastwirtschaft am Ankerturm, das Landgasthaus Jägerhof und die Wein-, Cocktail- und Craftbeer-Bar „zweibar“ (alle in Lauterbach) sowie das Landgasthaus Zum Schäferhof in Alsfeld, das Landhotel Gärtner in Mücke und der Landgasthof Zur Post in Freiensteinau.

Auch die Gastwirtschaft am Ankerturm, das Landgasthaus Hotel Jägerhof und der Landgasthof zur Post gehörten schon 2019 zu den Ausgezeichneten - genau wie der Landgasthof Zum Stern in Poppenhausen und der Gasthof Hausmann in Schlüchtern im Main-Kinzig-Kreis, der bei dem Wettbewerb der Region Spessart zugeordnet wurde.

Wie die DEHOGA mitteilte, wurde die Website www.dgh-hessen.de, die bisher den Wettbewerb erklärte und vor allem als Bewerbungsplattform diente, in einen aufwändig gestalteten digitalen Gastronomieführer der besten Dorfgasthäuser umgewandelt. Den Gastronomieführer gibt es auch in gedruckter Form.

Die Jury 2022

Dr. Monika Hölscher, Vorstandsmitglied des Landfrauenverbandes Hessen e.V. Hessische Landeszentrale für politische Bildung, Leiterin des Referats „Politische Bildung im ländlichen Raum“

Norbert Fischer, Vizepräsident des Landesfeuerwehrverbandes Hessen

Dr. Wolfgang Pax, Leiter des Kommissariats der katholischen Bischöfe im Lande Hessen

Oberkirchenrat Jörn Dulige, Der Beauftragte der Evangelischen Kirchen in Hessen

Folke Mühlhölzer, Vorsitzender der Geschäftsführung HA Hessen Agentur GmbH

Stefan Frank, Steigenberger Hotels AG

Dr. Hilmar Siebert, ADAC Hessen-Thüringen e.V. 

Außerhalb der Region erhielten noch folgende Dorfgasthäuser die Auszeichnung - aus der GrimmHeimat in Nordhessen: Breitenbacher Hof (Bebra), Der Teichhof (Ringgau-Grandenborn), Flair Hotel Werbetal (Waldeck-Nieder-Werbe), Gasthaus Brandner (Trendelburg), Gasthof Kirschtraum (Sontra), Gasthof Zum Hohen Lohr (Battenhausen), Hotel & Restaurant Zum Schiffchen (Wolfhagen), Hotel Restaurant Tresor (Kaufungen), Landgasthof Wiegand (Borken), Landhotel Deutsche Eiche (Fuldatal), Schloss Berlepsch (Witzenhausen) und Wollröder Krug (Guxhagen-Wollrode).

Im Lahntal sind BeZett (Sinn), Landgasthof Dünsberg beim Paul (Biebertal-Fellinghausen), Landgasthof Zum Löwen „beim Philipp“ (Linden-Leihgestern) und Schützenhof (Elz) die Preisträger, im Taunus Gasthaus Zum Taunus (Taunusstein) Gasthaus Zum Taunus (Kelkheim), Land Gast Hof Zum Löwen (Weilrod-Hasselbach), Landgasthaus Kastanienhof (Eppstein-Niederjosbach), Landgasthof-Hotel Zur Linde (Weilrod-Gemünden), Löwenherz Gastronomie (Wehrheim) und Volkswirtschaft Lindenhof (Schlangenbad).

Video: Großes Kneipensterben in England und Wales

Im Bereich Frankfurt Rhein-Main wurden die Straußwirtschaft Zum Gerippte (Friedberg), das Gasthaus Zum Löwen „Mortsche“ (Rödermark), das Landhaus Knusperhäuschen (Altenstadt-Oberau) und der Mellerhannese Schoppekaffee (Münzenberg) geehrt. Im Spessart noch der Gasthaus Zur Krone in Ronneburg-Hüttengesäß.

Acht Gaststätten in der Region Bergstraße-Odenwald komplettieren die 50 Preisträger: Alte Dorfmühle Auerbach (Bensheim), Gasthaus Zur Schmelz (Mossautal), Gasthof Zur Krone (Bad König-Zell), Grünewalds (Otzberg-Ober-Klingen), Hofgut Gastronomie (Reinheim), Hotel Gasthof Zur Krone (Oberzent), Landgasthof Hagen (Grasellenbach), Scholze (Gret Brensbac).