Foto: Volker Nies

Bürgerliste Eichenzell will Bürgermeisterkandidaten am 23. September öffentlich vorstellen

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Eichenzell - Am 23. September geht der dritte Kandidat für die Bürgermeisterwahl in Eichenzell ins Rennen. In einer öffentlichen Mitgliederversammlung stellt die Bürgerliste ihren Kandidaten um 19. 30 Uhr im Kultursaal des Eichenzeller Schlösschens vor.

„Wir freuen uns, nicht nur irgendeinen Kandidaten vorstellen zu können, sondern jemand der dieses Amt mit Bürgernähe und kreativem Engagement ausgestalten wird“, erklärt Gerhard Dehler, Vorsitzender der Bürgerliste. Wer genau bei der Bürgermeisterwahl antreten wird soll bis zur Mitgliederversammlung geheim bleiben.

Aber Dehler versichert: „Ich bin der festen Ansicht, dass wir den idealen Kandidaten gewinnen konnten. Unser Motto im Kommunalwahlkampf war ‘Bürger statt Parteien’ und diesen Anspruch erfüllt unser Kandidat zu 100 Prozent“

Im Anschluss an die öffentliche Mitgliederversammlung sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu Gesprächen mit dem Bürgermeisterkandidaten bei einem Snack und Getränken eingeladen. / mbl

  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren