Symbolfoto: dpa

Bundespolizei ermittelt: Automatendisplays am Bahnhof Flieden mutwillig zerstört

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Flieden - Unbekannte haben am Mittwoch am Bahnhof Flieden die Display von Automaten und einer Anzeige zerstört.

Die Frontscheiben der Fahrausweisautomaten und der digitalen Fahrplananzeige gingen offensichtlich durch den Bewurf mit Steinen zu Bruch. Der Tatzeitpunkt kann laut Polizeiangaben zwischen 10 und 12 Uhr eingegrenzt werden. Ein Bahnmitarbeiter, der den Schaden feststellte, informierte die Beamten des Bundespolizeireviers Fulda und erstattete Strafanzeige. Der angerichtete Schaden beläuft sich auf rund 1000 Euro.

Wer Angaben zu dem Fall machen kann, wird gebeten, sich bei der Bundespolizeiinspektion Kassel unter der Nummer (0561) 816160 oder über die Onlinewache der Bundespolizei zu melden. / akh

Das könnte Sie auch interessieren