Foto: dpa

Coronavirus: Nur Notbetreuung in Schule und Kita – Tätigkeitsnachweis erforderlich

  • schließen

Region - In Hessen wird ab Montag, 16. März, an allen Schulen kein Unterricht mehr stattfinden. Dies gab das Hessische Kultusministerium auf seiner Seite bekannt.

Tätigkeitsnachweis benötigt

Über ein Formular, das ab Montagvormittag auf der Homepage der Stadt Fulda zum Download bereitstehen wird, können Eltern, die in den vom Land definierten Berufsfeldern beschäftigt sind, sich im Laufe des Montags den Nachweis ihrer Tätigkeit vom jeweiligen Arbeitgeber bestätigen lassen. Das Formular können die Eltern am Dienstag bei der jeweiligen städtischen Einrichtung, in der das Kind normalerweise betreut wird, abgeben.

Dieses Vorgehen wird noch mit den freien Trägern von Kindertageseinrichtungen in Fulda abgestimmt. „Gegebenenfalls kann auch für diese Träger das Formular der Stadt Fulda verwendet werden. Auf der Homepage der Stadt sind im Lauf des Montags ständig aktualisierte Informationen zu diesem Thema zu erhalten“, heißt es abschließend in der Mitteilung

Hochschulbeginn verschiebt sich

Darüberhinaus teilte Bouffier mit, dass sich der Beginn der Vorlesungszeit an den hessischen Hochschulen wegen des Coronavirus auf den 20. April verschiebt. Der sonstige Forschungs- und Wissenschaftsbetrieb könne aber weitergehen. Studenten sollen außerdem Examen ablegen können./ dpa, akh

  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren