Symbolfoto: benjaminnolte/stock.adobe.com

Diebe stehlen knapp 100 Karten für Weihnachtsoratorium

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Fulda - In der Christuskirche Fulda finden am 21. Dezember und am 18. Januar (jeweils ab 18 Uhr) Weihnachtsoratorien statt. Kürzlich wurden jedoch Eintrittsgelder und 92 Karten aus einer der Vorverkaufsstellen gestohlen.

Der Vorverkauf für das Konzert, das in sechs Teile und zwei Tage aufgeteilt ist, hat am 30. November begonnen. Wie die Veranstalter nun mitteilen, wurde in der Nacht auf den 4. Dezember in das Café Wunderbar in der Heinrichstraße eingebrochen. Es seien Eintrittsgelder und 92 Eintrittskarten aus der Vorverkaufsstelle gestohlen worden.

Bereits kurz nach dem Einbruch hatte die Polizei mitgeteilt, dass die Täter ein Fenster zum Gastraum des Cafés aufgehebelt hatten. Dort hätten sie eine geringe Summe Bargeld und eine Stofftasche mit den Eintrittskarten gestohlen. Den Schaden schätzen die Beamten auf rund 200 Euro.

Aufgrund des Diebstahls rufen die Veranstalter dazu auf, Eintrittskarten nur an den ausgewählten Vorverkaufsstellen zu kaufen: Die Konzertkarten zum Preis von 10 Euro gibt es im Klosterladen in der Nonnengasse und in der Dombuchhandlung in der Domdechanei.

Weitere Informationen zum Konzert gibt es hier: kirchenkreis-fulda.de/aktuell-fulda. / lio

Das könnte Sie auch interessieren