Foto: Sebastian Kircher

Ehre für Hochschule Fulda: Prof. Dr. Karim Khakzar ist „Hochschulmanager des Jahres 2018“

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Fulda/Berlin - Der Fuldaer Hochschulpräsident ist für seine herausragende Führungsleistung bei der Weiterentwicklung der Hochschule Fulda ausgezeichnet worden. Prof. Dr. Karim Khakzar, Präsident der Hochschule Fulda, ist „Hochschulmanager des Jahres 2018“. Eine fachkundige Jury wählte den 58-jährigen Elektrotechniker aus sechs nominierten Finalisten für den Titel aus.

Während Khakzars Amtszeit hat sich die Studierendenzahl mehr als verdoppelt. Über 9500 Studenten sind inzwischen an der Hochschule Fulda eingeschrieben. Auch die Zahl der Beschäftigten ist in den vergangenen zehn Jahren gestiegen: von rund 390 auf mittlerweile fast 700.

Nominiert für die Auszeichnung waren außerdem: Michael Braun, Präsident der TH Nürnberg, Ludwig Hilmer, Rektor der Hochschule Mittweida, Hans-Jochen Schiewer, Rektor der Universität Freiburg, Peter Sperber, Präsident der TH Deggendorf, und Birgitta Wolff, Präsidentin der Goethe-Universität in Frankfurt.

Zum Auswahlverfahren: Die Finalistinnen und Finalisten für den/die „Hochschulmanager/in des Jahres 2018“ werden in einem dreistufigen Verfahren ermittelt. In einer Vorauswahl werden unter anderem auf Basis von Daten des Deutschen Akademischen Austauschdiensts, der Alexander von Humboldt- Stiftung und des CHE Hochschulrankings zunächst Hochschulen identifiziert, die besonders starke positive Veränderungen aufweisen und daher als besonders entwicklungsstark anzusehen sind.

In einer zweiten Stufe werden alle in der Vorauswahl identifizierten Hochschulleitungen zu ihrem Führungsverständnis sowie verschiedenen Führungsaktivitäten befragt. Ebenso befragt werden die jeweiligen Vizepräsidentinnen und -präsidenten, die Kanzlerinnen bzw. Kanzler sowie die Hochschulratsvorsitzenden. Eine Jury aus anerkannten Expertinnen und -experten bestimmt auf dieser Basis die sechs Finalistinnen und Finalisten. / FZ

Das könnte Sie auch interessieren