Ein BMW hat ein Moped angefahren, als er aus der Tankstelle fuhr.
+
Ein BMW hat ein Moped angefahren, als er aus der Tankstelle fuhr.

7000 bis 10.000 Euro Schaden

BMW fährt Moped bei Ausfahrt aus Tankstelle an

Ein BMW-Fahrer hat beim Rausfahren aus einer Tankstelle in Eichenzell einen Moped-Fahrer angefahren.

Eichenzell - Der BMW-Fahrer wollte laut Reportern vor Ort von der Tankstelle in Richtung Eichenzell-Mitte fahren. Er schätzte die Geschwindigkeit des Moped-Fahrers, der von links kam, falsch ein und fuhr aus der Ausfahrt heraus.

Der Moped-Fahrer war mit vorgeschriebener Geschwindigkeit gefahren. Er wurde ins Krankenhaus gebracht.

Der Schaden beträgt nach ersten Schätzungen von Beamten vor Ort 7000 bis 10.000 Euro.

lea

  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren