Am kommenden Montag öffnet die neue Sparkassenfiliale in Eichenzell für den Publikumsverkehr.
+
Am kommenden Montag öffnet die neue Sparkassenfiliale in Eichenzell für den Publikumsverkehr.

Geschäftsstelle am Ortsrand

Sparkassenfiliale in Eichenzell zieht um: Geldautomaten bereits ab Freitag in Betrieb

Die Sparkassenfiliale in Eichenzell zieht von der Ortsmitte an den nördlichen Ortsrand. Die Geldautomaten sollen noch in dieser Woche in Betrieb gehen. Montag öffnet die Filiale für den Publikumsverkehr.

Fulda - Die Sparkasse in Eichenzell verlegt ihre Geschäftsräume von der Ortsmitte an den nördlichen Ortsrand in ein neues Wohn- und Geschäftshaus, heißt es in einer Mitteilung der Sparkasse Fulda. „Wir sind damit künftig ganz in der Nähe vieler stark frequentierter Geschäfte und Märkte. Unsere Kundinnen und Kunden können dann den Einkauf wunderbar mit dem Besuch der Sparkasse verbinden“, sagt Vorstandsvorsitzender Uwe Marohn.

Laut Sparkasse gibt es einen weiteren Grund, den Standort am Bahnhof aufzugeben. „Die angemieteten Räumlichkeiten im Erdgeschoss des neuen Gebäudes bieten fürs Bankgeschäft ein deutlich angenehmeres Ambiente. Auf mehr als 270 Quadratmeter Fläche wird das siebenköpfige Filialteam seine Kundschaft künftig bedienen und beraten“, heißt es in der Mitteilung.

Eichenzell: Sparkassen-Filiale zieht um - Öffnung für Publikumsverkehr am Montag

Es wird fünf Beratungsräume geben, die alle mit Bildschirmen für Kundengespräche ausgestattet sind. Der persönliche bediente Service findet an drei Dialogplätzen statt. Rund um die Uhr hat das Selbstbedienungsfoyer mit zwei Ein-/Auszahlautomaten und drei Serviceterminals für Überweisungen, Kontostandsabfragen und Kontoauszüge geöffnet.

„Wenn alles nach Plan läuft, gehen die Automaten im Foyer der neuen Filiale am Freitag, 5. März, spätnachmittags in Betrieb“, schreibt die Sparkasse. Für den Publikumsverkehr öffnet sie dann am Montag. Der bisherige Sparkassenstandort am Bahnhof ist wegen des Umzugs am Freitag geschlossen. (lio)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema