Symbolfoto: AA+W/stock.adobe.com

Einbrecher plündern Stahlgruber-Lager: Handys, Tablets und Smartwatches geklaut

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Fulda - Unbekannte Täter sind in der Nacht auf Samstag in die Lagerhalle von Stahlgruber in Fulda-Kohlhaus eingebrochen. Sie klauten mehrere Handys, Tablets und Smartwatches.

Wie die Polizei berichtet, hatten die Einbrecher die Tür zur Lagerhalle in der Kohlhäuser Straße aufgehebelt. Wie viele Elektroartikel die Täter mitnahmen, ist bislang unklar.

Einbruchversuch bei Expert Klein

In der selben Nacht war auch der Elektronikfachmarkt Expert Klein im Justus-Liebig-Center in Petersberg das Ziel von Einbrechern geworden. Laut Polizei scheiterten die Täter aber mit ihrem Versuch, die Schaufensterscheibe mit dem Betonfuß eines Baustellenschildes einzuwerfen.

Kripo sucht Zeugen

Ob zwischen den beiden Vorfällen ein Tatzusammenhang besteht, ist derzeit noch nicht bekannt. Die Ermittlungen laufen.

Die Fuldaer Kriminalpolizei sucht nach Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der beiden Tatorte in Fulda und Petersberg gesehen haben. Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon (0661) 1050, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de. / lio

  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren