Symbolfoto: Heiko Küverling / stock.adobe.com

Einbruch und Sachbeschädigung – Polizei sucht Zeugen

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Petersberg/Vogelsbergkreis - Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, wurden in den vergangenen Tagen eine Schaufensterscheibe in Petersberg zerstört, das Ehrenmal an der Warte Schotten mit Farbe beschmiert und es wurde in ein Autohaus eingebrochen. Die Polizei sucht deshalb nach Zeugen.

Schaufensterscheibe zerstört

Mit einem Stein zerstörten Unbekannte zwischen Dienstagmittag und Mittwochmorgen die Schaufensterscheibe eines Möbelhauses in der Ignaz-Komp-Straße in Petersberg. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 2000 Euro.

Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon (0661) 105 0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache.

Farbschmiererei an Ehrenmal

In der Zeit von Samstagnachmittag bis Sonntagvormittag beschädigten Unbekannte das Ehrenmal an der Warte Schotten. Die Täter besprühten mehrere Pfeiler mit Farbe. Die Höhe des Schadens beträgt rund 2000 Euro.

Einbruch in Autohaus

In der Zeit von Dienstag (07.04.) bis Dienstag (14.04.) brachen Unbekannte in ein Autohaus in der Weitershainer Straße in Mücke-Bernsfeld ein. Die Täter hebelten dazu das Garagentor auf und stahlen mehrere Sätze von 19-Zoll-Alufelgen samt aufgezogener Sommerreifen. Zum jetzigen Zeitpunkt der Ermittlungen beträgt der Schaden rund 8.000 Euro. Der Sachschaden beläuft sich auf zirka 100 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeistation Lauterbach unter der Telefonnummer (06641) 971 0, an die Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer (06631) 974 0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache. / sec

Das könnte Sie auch interessieren