Symbolfoto: dpa

Einbruch bei VeloCulTour in Neuhof: 17 hochwertige Fahrräder gestohlen

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Neuhof - Unbekannte sind in der Nacht zum Mittwoch, 4. Dezember, in den Bikestore VeloCulTour in Neuhof eingebrochen. Nach Angaben des Geschäftsführers Kai Nüchter wurden 17 Fahrräder für insgesamt rund 30.000 Euro gestohlen.

Die Täter drangen gewaltsam über ein Fenster im ersten Obergeschoss des Fahrradladens in der August-Rosterg-Straße ein, teilt die Polizei mit. Anschließend durchsuchten die Einbrecher die Räumlichkeiten.

Täter sind gezielt vorgegangen

Insgesamt 17 Räder und 830 Euro Bargeld wurden gestohlen, berichtet Kai Nüchter auf Nachfrage unserer Zeitung. Der Geschäftsführer, der vor allem hochpreisige E-Bikes anbietet, geht davon aus, dass sich die Einbrecher gut mit Fahrrädern auskannten: „Sie wussten genau, was sie machen. Denn sie sind gezielt vorgegangen und haben sich nur hochwertige Räder ausgesucht.“ Laut Nüchter seien die gestohlenen Fahrräder zwischen 30.000 und 35.000 Euro wert.

Polizei sucht Zeugen

Wer einen Hinweis zu der Tat geben kann, meldet sich beim Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon (0661) 1050, jeder anderen Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de. / lio

Das könnte Sie auch interessieren