Foto: Feuerwehr Hofbieber

In einem Waldgebiet bei Schwarzbach: Reisighaufen abgebrannt

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Hofbieber-Schwarzbach - Ein Reisighaufen hat in der Nacht auf Mittwoch in einem Waldgebiet in Hofbieber-Schwarzbach gebrannt, teilte die Feuerwehr aus Hofbieber mit.

Die Einsatzkräfte wurden um 03.33 Uhr zu einem gemeldeten Feuerschein im Waldgebiet bei Schwarzbach alarmiert. Ein Passant hatte den Feuerschein von der Straße aus gesehen und die Feuerwehr gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein großer Haufen mit Reisig und alten Holzbalken in Brand geraten war.

Das Feuer wurde von den Einsatzkräften abgelöscht im Nachgang mittels Wärmebildkamera auf Glutnester kontrolliert.

Im Einsatz war die Feuerwehr Hofbieber-Mitte mit Einsatzleitwagen, Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug und Staffellöschfahrzeug sowie die Feuerwehr Schwarzbach, ein Gemeindebrandinspektor und die Polizei. / sec

Das könnte Sie auch interessieren